Ein Wald voller streunender Affen, das ist Apenheul. In diesem wunderschönen, grünen Park im Veluwe laufen mehr als die Hälfte der Affen einfach inmitten der Besucher frei herum. Somit können Sie viele von ihnen aus der Nähe bewundern. Mit den praktischen Sichtungshinweisen entlang des Weges müssen Sie keinen einzigen verpassen.

Affen beobachten zwischen den Baumwipfeln

Natürlich gibt es Affen, die nicht frei herumlaufen, wie beispielsweise die Gorillas und die Orang-Utans. Sie werden während der besonderen Präsentation der Pfleger alles über diese Tiere lernen. Verpassen Sie auch den Affen-Baumpfad nicht. Hier wandern Sie zwischen den Baumwipfeln und entdecken sogar noch mehr Affen und andere Tiere des Regenwaldes. Sind Sie mit dem Beobachten der Affen fertig? Haben Sie Spaß als Affe im Affen-Imitationshaus oder genießen Sie leckere Bio-Pommes mit Aussicht auf die Gorillainsel.

Mehr als nur ein netter Ausflug

In Apenheul sind wir der Meinung, dass Tiere und die Natur sehr wichtig sind. Darum werden Sie im Park nicht nur Dinge über die Affen in Apenheul lernen, sondern auch über ihre Gegenstücke in der Wildnis. Der Apenheul Natuurbehoudfonds (ANF) unterstützt Projekte rund um die Welt, um die Affen und ihren Lebensraum zu schützen. Denn leider sind viele Arten von Affen und Naturreservaten gefährdet. Wenn Sie Apenheul besuchen, unterstützen Sie den ANP. Eine Win-Win-Situation!

Totenkopfäffchen
Katta
Um Park herum: 24km
Katta
 
Apenheul-Logo

Möchten Sie Apenheul besuchen? Kaufen Sie Tickets unter www.apenheul.nl und verdienen Sie sich Ihren eigenen Rabatt!

2017 — Öffnungszeiten und Preise
Apenheul ist vom 14. April bis zum 5. November 2017 täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Vom 15. Juli bis zum 27. August ist der Park von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Apenheul
J.C. Wilslaan 21
7313 HK Apeldoorn

Telefon: 055 3 57 57 00
E-Mail: office@apenheul.nl
Webseite: www.apenheul.nl

 
Suchen und buchen
 

Mehr Family

Indoor-Spielplatz De Tol

Dieser Hallenspielplatz ist ideal, wenn das Wetter schlecht ist. Kinder können den ganzen Tag lang klettern und herumturnen, und die Älteren werden sich mit den vielen verfügbaren Büchern und Zeitschriften gut unterhalten. Dieser Spielplatz, auf einem Campingplatz in Nunspeet befindlich, ist - außer während der Feiertage - das ganze Jahr über geöffnet. Der Preis beträgt € 6,50 per Kind. Für Eltern und/oder Aufsichtspersonen ist der Eintritt kostenlos!

Der Blotevoetenpad Nunspeet

In Kijktuinen Nunspeet, wurde ein 'Barfußpfad' (Blotevoetenpad) eingerichtet, bei dem die Aufmerksamkeit nicht nur auf das Gefühl der verschiedenen Materialien unter den Füßen gerichtet wurde, sondern auch auf das Spielerische. Entdecken Sie spielend die Natur mit Blumen, Pflanzen, und einer Vielzahl von anderen Materialien.

Delfinarium

Ein Tag im Delphinarium steht für Spaß, Entdeckung und Magie. Wir tun unser Möglichstes Ihren Tag so erfreulich wie möglich zu machen.

Historische Sammlung des Korps Veldartillerie

Die Historische Sammlung des Korps Veldartillerie, die auch als Artilleriemuseum bekannt ist, liefert eine eindrucksvolle Vorstellung von der Geschichte dieser Waffengattung, besonders jener des "Korps Veldartillerie" (KVA). Das KVA ist durch königlichen Erlass damit beauftragt, der Aufstellung des Artilleriekorps (des ältesten Korps der königlich-niederländischen Armee) im Jahr 1677 ehrenvoll zu gedenken.

Bonestroo Eiscreme-Farm

Die Bornestroo Eiscreme-Farm ist ein bekannter Ort in Nunspeet. 2015 wurde die Eiscremeproduktion in das Restaurant "de Boerenschuur" in Vierhouten umgebaut. Die Milchfarm, die sie dort aufgebaut haben, ist einen Blick wert. Das Melken kann zwischen 13:30 Uhr und 15:00 Uhr beobachtet werden! Eine tolle Gelegenheit für die ganze Familie, einen Einblick in einen Bauernhof zu bekommen.

Julianatoren

Julianatoren in Apeldoorn ist der unterhaltsamste Kinderfreizeitpark in den Niederlanden. Mit über 60 verrückten Fahrattraktionen, mit spektakulären Shows und großen Veranstaltungen bietet der Freizeitpark ein unvergessliches Ausflugserlebnis für Familien mit Kindern zwischen 2 und etwa 10 Jahren. Hier können Sie und Ihre Kinder auch Jul und Julia, Ihre Lieblingsstars aus dem Fernsehen, treffen.

Kok Experience Harderwijk

Bei Kok Experience Harderwijk gibt es für die ganze Familie viel zu tun. Für Kinder gibt es einen Indoor-Spielplatz und sogar auch die Möglichkeit, mit Laserspielen Spaß zu haben. Auch ein Kino und Restaurant findet man dort. Die Formel, um Spaß zu haben – sogar an einem Regentag!

Het-Loo-Palast

Im Herzen der Niederlande, am Rande von Apeldoorn, liegt der Palast Het Loo. Seit 1984 ist dieser ehemals königliche Palast nach einer grundlegenden Restauration für die Öffentlichkeit zugänglich. Die möblierten Räume und hallen zeigen, wie die Oranjes dort für 300 Jahre lebten und arbeiteten. Die Barockgärten sind symmetrisch im Stil des 17. Jahrhunderts angelegt und einzigartig in der Niederlande. Im Laufe von 300 Jahren waren dort viele verschiedene Bewohner und der Palast erlebte viele Veränderungen. Diesen Palast mit den unterschiedlichen Touren zu betrachten, lohnt sich allemal. Die Gärten muss man einfach gesehen haben!

Sandskulpturen-Festival Garderen

Das Sandskulpturen-Festival ist eine riesengroße, jährliche Party. Eine toller Anziehungspunkt für Jung und Alt. Sandskulpturen während jedes Jahr einem bestimmten Motiv folgend errichtet. Diese Skulpturen können von April bis Oktober bewundert werden. Für Kinder bis zu 5 Jahren ist der Eintritt kostenfrei. Kinder von 6 bis 12 Jahre bezahlen € 4,50. 13 Jahre und älter € 9,50.