Weihnachtsmärkte machen Laune!
Weihnachtsmärkte machen Laune!

Weihnachtsmärkte

Deutschland ist für seine gemütlichen Weihnachtsmärkte bekannt, aber wussten Sie, dass es in den Niederlanden auch viele schöne Weihnachtsmärkte und Winterfeste gibt? Im Folgenden werden wir Ihnen einige vorstellen.

Dickensfest Deventer
Dieses Jahr wird zum 25. Mal das Dickensfest in Deventer stattfinden, am Samstag den 19. und Sonntag den 20. Dezember 2015. Die Stadt von Charles Dickens aus dem 19. Jahrhundert wird im Herzen der Stadt wieder aufleben. Im historischen Bergkwatier werden mindestens 950 Charaktere aus den berühmten Büchern des englischen Autors zum Leben erweckt: Scrooge und Oliver Twist, Mr. Pickwick und Weihnachtsliedersänger, von Waisenkindern über Büroangestellten bis hin zum noblen Volk. Das Dickensfest in Deventer ist landesweit bekannt als ein Weihnachtsevent, mit besonderer Anziehungskraft und Qualität. Das Dickensfest ist jeden Tag von 11:00 bis 17:00 Uhr geöffnet und wird jedes Jahr von mindestens 150.000 Gästen besucht. Der Eintritt ist frei.

Das Landgut Ruighenrode ist 30 Minuten Autofahrt von Deventer entfernt.Buchen Sie einen Aufenthalt in Ruighenrode und besuchen das Dickensfest in Deventer.

Weihnachtsmarkt in Dodrecht
Der Weihnachtsmarkt in Dodrecht ist mit mehr als 200 Ständen und Zelten einer der größten in den Niederlanden. Außerdem gibt es dort Unterhaltung in Form von Musikbühnen, Straßentheater und das berühmte Weihnachtssingen. Über die Stadt verstreut gibt es viele lauschige Bühnen, wo Weihnachtslieder auf verschiedene Arten gesungen werden. Das bedeutet, dass der Weihnachtsmarkt in Dordrecht einer der attraktivsten in den Niederlanden ist! Der Weihnachtsmarkt in Dordrecht findet vom 11. bis 13. Dezember statt.

Das Freizeit- und Wassersportzentrum De Biesbosch ist die perfekte Basis für Ihren Auftenthalt, wenn Sie den Weihnachtsmarkt in Dordrecht besuchen möchten. Buchen Sie Ihren Aufenthalt jetzt

Weihnachtsmarkt Valkenburg
Vom 13. November bis zum 3. Januar 2016 wird die Grabenstadt Valkenburg südlich von Limburg in die Weihnachtsstadt Valkenburg verwandelt. Valkenburg wird in den Schleier einer wunderbar bezaubernden Stimmung mit vielen warmen Weihnachtslichtern und einem herrlich geschmücktem Weihnachtsbaum gehüllt. Sie sehen, riechen, hören und schmecken hier alles rund um Weihnachten und es gibt viel zu tun. Sie können die beiden unterirdischen Weihnachtsmärkte in der Gemeente-Höhle und der Fluweelen-Höhle besuchen. Sie können auch Europas größte unterirdische Weihnachtskrippe des Magisch Zands besuchen. Aber seien Sie rechtzeitig für die Weihnachtsparade wieder auf der Oberfläche, denn dort erwarten Sie Lichterflöße und Tänzer in wundervollen Kostümen.

Das Landgut Brunnsheim befindet sich im hügeligen Umland südlich von Limburg. Von diesem Park aus können Sie Valkenburg mit einer 20-minütigen Autofahrt erreichen. Dies ist der ideale Ort, wenn Sie den Weihnachtsmarkt besuchen möchten. Buchen Sie Ihren Aufenthalt auf dem Landgut Brunnsheim.

Weihnachtsmarkt Schnee
Weihnachtsmarkt